Skip to main content

✓ ✓ ✓ Kochen - Backen - Rund um Genießen ✓ ✓ ✓

Elektrische Saftpresse

Mit Hilfe einer elektrischen Saftpresse können Sie aus frischem Obst und Gemüses leckere Säfte zaubern. Geschmacklich und auch vom Vitamin- und Nährstoffgehalt her, schlägt ein zu Hause selbstgepresster Saft einen Saft in Flaschen aus dem Supermarkt um Längen. Zudem kann ein frisch gepresster Saft aus Bioobst einen gesunden Energiekick für den Tag geben.

Das Wichtigste zu Beginn

  • Die elektrische Saftpresse wird von vielen verwendet, um sich schnell einen frischen Saft z.B. aus Orangen, Zitronen, Limetten oder Grapefruit herzustellen.
  • Die Geräte sind klein und handlich, sie nehmen nicht viel Platz in der Küche ein, wie z.B. eine Küchenmaschine mit Entsafter.
  • Gegenüber einer manuelle Saftpresse kann hier ohne Muskelkraft schnell Saft ausgepresst werden.
  • Diese kleinen Küchenhelfer haben häufig ein schickes Design aus Edelstahl.
  • Für einen praktischen Kücheneinsatz empfehlen sich Modelle, sie spülmaschinengeeignet sind.
  • Sie sind oft leiser als die Zentrifugal Entsafter jedoch lauter als die Dampfentsafter jedoch preiswerter.
  • Multifunktionale Saftpressen können verschiedenste Obstsorten verarbeiten.
  • Einige Modelle bringen verschiedene Aufsätze im Lieferumfang mit, mit denen die Funktionalität erweitert wird.
  • Als Materialien findet man Kunststoff oder Edelstahl.
  • Aktuell sind Geräte im Retro Design besonders beliebt.

 

Bestseller Saftpresse elektrisch

AngebotBestseller Nr. 1 Russell Hobbs Organgenpresse & Zitruspresse elektrisch (2 autom. links-& rechtsrotierende Presskegel für Zitronen/Orangen), Tropf-Stopp-Funktion, spülmaschinenfest,...
AngebotBestseller Nr. 2 WMF Stelio Saftpresse elektrisch, Zitruspresse, Orangenpresse, 85 Watt, 2 Presskegel, Tropfstopp, Siebeinsatz, edelstahl matt
AngebotBestseller Nr. 3 Bosch MCP3500N Zitruspresse (25 W, hohe Saftausbeute, abnehmbarer Saftbehälter 0,8 l, Fruchtfleisch-Regulierung) weiß/sommergelb

So funktioniert die Saftpresse

Die Saftpresse verfügt über eine Pürier-Funktion und hat einen regulierbaren Saftauslass. Dies garantiert eine optimale Saftausbeute. Dank der integrierten Saftauslassschraube ist es möglich, dass Sie das Maximum aus den Früchten und dem Gemüse herausholen können. Die Öffnung des Entsafters kann je nach Härtegrad des Pressgutes eingestellt werden. Auf diese Weise findet ein gleichmäßiges und effektives Entsaften statt. Hierfür genügt ein Knopfdruck.

Es gibt auch Saftpressen, die mit einer Kurbel angetrieben werden. Die Saftpresse zerkleinert und püriert die Früchte oder das Gemüse ohne ein weiteres Zutun Ihrerseits. Es gibt auch Saftpressen, bei denen Sie etwas Kraft aufwenden müssen. Diese Saftpressen verfügen in der Regel über keinen Saftbehälter. Sie haben meist nur einen Auslass, über den der Saft direkt in ein Glas fließen kann. Bei diesen Modellen müssen Sie nach dem Drücken des Startknopfes einen Stößel nach unten drücken, damit Früchte und Gemüse zerkleinert und püriert werden.

Mit nur wenigen Handgriffen kann eine Saftpresse gereinigt werden. Der Entsafter kann fast vollständig auseinander gebaut werden. Die einzelnen Elemente können gespült werden. Dafür reicht es, wenn Sie diese Elemente kurz unters Wasser halten.

Dank der kompakten Größe sind auch die Sieboberflächen gründlich und schnell zu reinigen. Die einzelnen Elemente sind auch schnell wieder zusammengebaut. Im Küchenschrank nimmt eine Saftpresse nicht viel Platz weg.

Tipp: Princess Edelstahl Zitruspresse Master Juicer

Angebot
Princess Edelstahl Zitruspresse Master Juicer - professioneller Hebelarm, 160 Watt Motor, Universalaufsatz für Zitrusfrüchte, Fließstopfunktion, 201851*
  • Verwöhnen Sie sich mit dieser halbprofessionellen Zitruspresse zum mühelosen Entsaften dank robustem Hebelarm
  • Universalkegel zur Aufnahme sowohl kleiner als auch großer Zitrusfrüchte
  • Der leistungsstarke 160 Watt Motor ist der optimale Kompromiss aus Saftgewinn und leisem Betriebsgeräusch
  • Den Saft können Sie direkt in das Glas fließen lassen, ohne das Auspressen zu unterbrechen
  • Dank spülmaschinenfester Teile leicht zu reinigen
  • Edelstahlgehäuse
  • Edelstahl-Presskegel
  • Vollständig zerlegbar
  • Anti-Rutsch-Füße
  • Einfach zu reinigen
  • Spülmaschinenfest
  • Geräuscharm
  • Leistung: 160 Watt
Sehr zufrieden, super Arbeitserleichterung (Kundenrezension)

Vorteile und Nachteile der elektrischen Saftpresse

Vorteile:

  • Ohne jeglichen Kraftaufwand funktioniert eine Saftpresse, die elektrisch funktioniert.
  • Gegen über der manuellen Presse kann eine größere Saftmenge produziert werden
  • Preiswerter als eine Küchenmaschine mit Entsafter
  • Geräuschärmer als die Zentrifugal Entsafter
  • Geringerer Platzbedarf als der Dampfentsafter oder die Küchenmaschine mit Entsafter
  • Einfacher zu reinigen
  • Praktisch für den täglichen Gebrauch

Nachteile:

  • Gegenüber einer Küchenmaschine mit einem Mixaufsatz oder einem Entsafter als Zubehör sind die Funktionen eingeschränkt.

Die manuelle Alternative

Beim Kauf einer manuell betriebenen Saftpresse mit Kurbel sollten Sie wissen, dass diese Variante ein wenig Kraftaufwand erfordert. Sie sollten sich eine solche Saftpresse nur dann anschaffen, wenn Sie sich körperlich auch in der Lage fühlen die Kurbelbewegungen, solange durchzuhalten bis der Pressvorgang beendet ist.

Mehr zum Thema Entsaften

Letzte Aktualisierung am 10.07.2020 / Amazon API - Platzierung nach Amazonverkaufsrang