Skip to main content

✓ ✓ ✓ Kochen - Backen - Rund um Genießen ✓ ✓ ✓

Zentrifugal Entsafter

Sie möchten frischen Saft herstellen und suchen einen guten Entsafter? Dann sind Sie hier richtig. Ein Zentrifugal Entsafter bietet die Möglichkeit köstliche Säfte selber zu machen. Auch Gemüse für einen gesunden Smoothie ist für ihn kein Gegner. Wir zeigen Ihnen beste Zentrifugal Entsafter und haben einen Vergleich. Mit dessen Hilfe kann Ihre Kaufentscheidung leichter werden. Viel Spaß bei der Auswahl des Entsafters.

Philips HR1921/20 Entsafter

Philips HR1921/20 Entsafter

Warum ist Saft selber machen heute wieder Trend?

Die heutige Ernährungsrichtung geht wieder zurück zum Selbermachen. Es ist bekannt, dass Lebensmittel durch Weiterverarbeitung an Qualität verlieren können.

Clean Eating ist die Devise. Das bedeutet, die Zutaten werden möglichst in ihrem natürlichen Zustand zur Zubereitung von Mahlzeiten und Getränken verwendet, ohne Süßungsmittel, Farbstoffe, Zucker oder künstliche Stoffe hinzuzufügen.

Am besten kontrollieren kann man das natürlich in der eigenen Küche, denn da hat man den Kochlöffel selbst in der Hand. Wer diesen Trend ausprobieren möchte, muss nicht direkt seine komplette Ernährung umkrempeln. Man wird feststellen, er schmeckt viel besser, als gekaufter Saft.

Wer frisch gepresste Säfte schätzt, kann ganz einfach damit anfangen.

Unser Tipp: Philips HR1921/20 – Beim ETM Testmagazin 8/2018 mit Note „Sehr Gut“ getestet – Zusätzlich regelmäßig Bestseller bei Amazon

Angebot
Philips HR1921/20 Entsafter (1100 W, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion) edelstahl*
  • FiberBoost Technologie: Wählen Sie Stufe ein für erfrischenden, klaren Saft und Stufe 2 für dickflüssigeren Saft mit bis zu 50% mehr Fasern und Ballaststoffen
  • QuickClean Technologie für Reinigung in einer Minute. Durch neues GeoTech Sieb noch leichter
  • Vorspülfunktion für Reinigung zwischen mehreren Durchgängen oder zur Erleichterung der Reinigung zum Schluss
  • Intelligenter 1,100 W Motor, passt seine Geschwindigkeit automatisch der Härte der Zutaten an
  • Große 80mm Einfüllöffnung macht Vorschneiden der Zutaten überflüssig

 

Drei Varianten bei der Saftgewinnung

  1. Pressen – Saftpressen (Slow Juicer)
  2. Schleudern – Zentrifugal Entsafter
  3. Heißer Dampf – Dampfentsafter

Wir widmen uns hier dem Entsaften durch Schleudern mittels der Zentrifugalentsafter.

Wie funktioniert der Zentrifugalentsafter zum Entsaften zu Hause?

Überall bekannt ist wohl die gute alte Zitronenpresse, mit der man verschiedene Obstsorten mechanisch entsaftet. Leider dauert das sehr lange und ist mit einiger Mühe verbunden. In der modernen Küche gibt es dafür einen elektrischen Zentrifugal Entsafter.

Das klingt erst einmal sehr wissenschaftlich, ist aber tatsächlich praktisch und leicht zu bedienen. Das Gerät arbeitet mit scharfen Messern oder einer Reibscheibe.

Obst und Gemüse wird damit zuerst zerkleinert und dann durch Rotation gegen ein Sieb geschleudert.

Die Reibscheibe arbeitet mittles starker Rotation. Dadurch werden die frischen Zutaten stark zerkleinert. Unterhalb der Reibscheibe wartet ein Sieb.

Das trennt den Fruchtsaft vom Fruchtfleisch, der auch Trester genannt wird. Ein großer Vorteil des Zentrifugal Entsafters gegenüber der Saftpresse ist die Geschwindigkeit, mit der man auch größere Obstmengen in kurzer Zeit zu Saft verarbeiten kann.

Vorteile

  • Zentrifugalentsafter haben sehr hohe Umdrehungszahlen
  • Großer Einfüllschacht
  • Es können große Mengen an Früchten entsaftet werden (praktisch in der Erntezeit)
  • Wenig Vorarbeit für das Zerkleinern der Zutaten
  • Der Verarbeitungsprozess geht schneller
  • Der Saft ist flüssiger und saftiger als bei der Saftpresse
  • Gut für Obst und Gemüse geeignet

Nachteile

  • Der Saft sollte nach dem Pressen frisch getrunken werden, da während des Entsaftens viel Sauerstoff in das Fruchtgut gelangt
  • Teurere Variante um Saft zu pressen

Worauf muss beim Entsafter-Kauf geachtet werden?

Elektrische Zentrifugen Entsafter gibt es in verschiedenen Preisklassen und Ausstattungen.

Die Leistung

Zu beachten ist die Watt Leistung. Die Zentrifugalentsafter gehören zu den leistungsstarken Entsaftern.

Je höher die angegebene Wattzahl, desto leistungsstärker ist das Gerät.

Das wirkt sich beim Verarbeiten von festeren Gemüsesorten positiv aus. Gerade für die Zubereitung von Gemüse für Smoothies braucht das Küchengerät eine entsprechende Leistung.

Zu beachten ist, dass viele Entsafter Probleme mit Blattgemüse oder Kräutern haben. Die Struktur dieser Lebensmittel führt dazu, dass die Messer blockiert werden und der Automat nicht mehr richtig arbeitet.

Große Kräfte wirken dabei auch auf das Gehäuse des Automaten. Es sollte einen soliden und robusten Verarbeitungseindruck machen und aus festem Kunststoff oder Edelstahl gearbeitet sein.

Einfüllschacht

Ein weiteres Kriterium ist die Größe des Einfüllschachtes. Bei der Verarbeitung von Früchten ist weniger Vorarbeit nötig, wenn man die eingesetzten Zutaten am Stück in das Gerät geben kann. Zentrifugal Entsafter verfügen über einen großen Einfüllschacht, wodurch der Entsaftungsprozess sehr schnell gehen kann.

Separater Fruchtfleischbehälter

Außerdem gibt es Modelle, bei denen der Trester während das Gerät arbeitet, in einem separatem Fruchtfleischbehälter gesammelt wird. Dadurch verstopft das Sieb nicht so schnell, wie wenn das Fruchtfleisch im Gerät verbleibt und es kommt zu höherem Saftertrag.

Tropfstopp

Wird die Saftauffangschale herausgenommen, verhindert der Tropfstopp ein Nachtropfen.

Schaumtrenner

Bei vielen Geräten verfügt die Saftauffangschale noch über einen Schaumtrenner. Wird der frische Saft ausgegossen, bleibt der Schaum zurück.

Mehrere Geschwindigkeitsstufen

In der Regel findet man zwei verschiedene Geschwindigkeitseinstellung an diesen Entsafter Geräten. Weiches Obst und Gemüse wird auf der ersten Stufe entsaftet, harte Lebensmittel, wie Möhren, auf der zweiten, höheren Stufe. Das kann bsw. so aussehen:

11000 bis 16000 U / minFür weiche Teile: Tomate, Orange, Melone, Trauben, Ananas, Zitronen
16000 bis 21000 U / minFür harte Teile: Apfel, Sellerie, Ingwer, Karotte, Birnen

Standfestigkeit

Diese leistungsstarken Geräte sollten robust und standfest sein. Gewährleistet wird die Standfestigkeit z.B. durch rutschfeste Gummifüße und Sauggummiverbindungen.

Sicherheit

Sicherheit bieten z.B. ein Verriegelungsmechanismus und ein Überlastungschutz.

Die Reinigung

Bedacht werden sollte auch, ob der Entsafter einfach zu reinigen ist. Viele Varianten sind in mehrere Einzelteile zerlegbar, z. B.

  • Lebensmittelschieber
  • Entsafterdeckel
  • Edelstahlfilter
  • Fruchtfleischbehälter
  • Saftbehälter

Sie können mit einer mitgelieferten Bürste gut gesäubert werden. Um den Haushaltshelfer wieder sauber zu bekommen, benötigt man nur Wasser.

Da Obst und Gemüse von Natur aus kaum Fette enthalten, ist ein Spülmittel nicht nötig. Allerdings sollte man sich dem Säubern des Entsafters direkt nach Gebrauch widmen, damit die Fruchtsäuren keine Zeit haben die Plastikteile anzugreifen und frische Fruchtfleischreste lassen sich einfacher abspülen.

Wenn das geplante Anschaffungsbudget höher ausfällt, kann man eine der hochwertigen Varianten mit eingebauter Vorspülfunktion erstehen.

Einige Teile können im zerlegten Zustand auch in die Spülmaschine. Der Fuß mit dem Motor jedoch, darf nur sauber mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Er darf nicht in den Geschirrspüler.

Bis zu 3,0L Saft in einem Durchgang Philips HR1921/20 Entsafter

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Multifunktionsgeräte

Außer dem Standard-Modell gibt es Multifunktionsgeräte, mit Zitruspressenaufsatz, Standmixer oder Kaffeemühle. Sicher eine Überlegung wert, wenn man die Anzahl verschiedener Haushaltsgeräte in der Küche reduzieren möchte.

Ob mit der günstigen Standard-Variante oder dem Alleskönner Luxusmodell, frisch gepresst können Obst- und Gemüsesäfte ihr Aroma voll entfalten und zeitnah verarbeitet bleiben wichtige Vitamine und Nährstoffe enthalten.

Gerade zubereitet, können sie einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt und genossen werden. Ein toller Haushaltshelfer zur Unterstützung des gesunden Ernährungsstils, der preisgünstig anzuschaffen ist.

Hier die Bestseller im Überblick

Mit den Bestsellern ist es sicher nicht schwer, Ihren Lieblings Zentrifugal Entsafter zu finden.

AngebotBestseller Nr. 1
Entsafter für Obst und Gemüse aus Edelstahl FOCHEA Zentrifugaler Entsafter Juicer 65 mm Breite Einfüllöffnung 3 Geschwindigkeiten mit 450ml Saftbehälter und...*
  • Mehrzweck Entsafter: 400W starker Motor mit Klinge aus rostfreiem Stahl. Extrahieren Sie verschiedene Gemüse und Früchte in wenigen Sekunden, wie Sellerie,...
  • Drei Geschwindigkeitssteuerungen: "Ⅰ" niedrige Geschwindigkeit für weiche Früchte wie Orangen, Tomaten und andere; "Ⅱ" schnelle Geschwindigkeit für harte...
  • Einfache Bedienen und leichte Reinigung: Schalten Sie die Maschine ein und drücken Sie langsam mit der Schubstange die Zutaten in das Zufuhrrohr und schon kommt...
  • Effizient und sicher: 65 mm breite Futterrutsche zum Entsaften ganzer Früchte, ohne Hacken oder Scheiben. Ausführung mit Antirutsch-Saugnäpfen zum sicheren...
  • 3-jährige Garantie: Unsere Produkte sind durch CER, ROSH, GS, LFGB, CB, ERP, REACH, GS und weitere genehmigt. Wir bieten 3 Jahre Garantie auf Produktfehler....
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
KESSER Entsafter für Obst und Gemüse aus Edelstahl 1100W große 85 mm Einfüllöffnung inkl. Reinigungsbürste und Saftbehälter 3 Geschwindigkeitsstufen, Saftpresse Juicer*
  • Kein Vorschneiden XXL Einfüllschacht :Ganze Äpfel einfach entsaften. Dank des extragroßen Einfüllschachts können Sie viel Obst und Gemüse direkt in den...
  • Frisch gepresste Säfte ganz nach Ihrem Geschmack : Machen Sie sich Ihren gesunden Smoothie selbst - am besten mit wenig Zuckerzusatz. So wissen Sie immer genau, was...
  • Höchste Saftausbeute dank Edelstahl-Microsieb: Holen Sie das Beste aus den Früchten raus und freuen Sie sich über eine hohe Saftausbeute - dank dem...
  • Einfache Reinigung: Das Sieb/Messer aus Edelstahl ist für eine einfache Reinigung herausnehmbar.

Bekannte Hersteller bester Zentrifugal Entsafter Geräte

AEG, Braun, Gastroback, Philips, Klarstein, Mia, Kesser, Klarstein, Magimix, Mia, Montiss, Moulinex, Panasonic, Philips, Russell Hobbs, Siemens, Syntrox Germany, Steba, Tristar und andere Küchengeräte Hersteller

Was ist Trester?

Beim Entsaften bleibt Fruchtfleisch, Schale, Kerne und anderes übrig. Trester sind diese Rückstände, die nicht im Saft landen. Trester ist gesunder Mus. Er enthält wertvolle Ballaststoffe, Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe.

Wie kann man den Trester nutzen?

Da der Trester so eine gesunde Zusammensetzung hat, sollte man sich eine zweite Verwendung für ihn überlegen, ihn statt wegzuwerfen.

Gerade in der Küche zum Kochen und Genießen ist er vielfältig einzusetzen.

  • Herstellung von Mus
  • Andicken von Saucen und Suppen
  • Püriert zum Eis servieren
  • Verfeinerung von Salaten
  • Füllung von Schweinefilet oder Rouladen
  • Brotteige
  • Beigabe in Rohkost

Wenn sich keine Verwendung in der Küche findet, so kann er noch im Garten als Kompost oder Vogelfutter nützlich sein.

Mehr zum Thema Entsaften:

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / Amazon API - Platzierung nach Amazonverkaufsrang